Pax Investify - Roboadvisor

Pax-Investify – das Robo-Advisor Angebot der Pax Bank

Alles, was Anleger zum Robo-Advisor Angebot Pax-Investify der Pax Bank wissen sollten!

Pax-Bank Roboadvisor

Pax-Investify - die Vorstellung des Robo-Advisors

Inhaltsverzeichnis

Die Online-Vermögensverwaltung Pax-Investify ist das Resultat einer Kooperation zwischen der, in Köln mit Ihrem Hauptsitz ansässigen Pax Bank und dem FinTech Unternehmen Investify S.A. Das Angebot der Online-Vermögensverwaltung besteht bereits seit dem Jahr 2018 und ist als ethisch-nachhaltiger Robo-Advisor am deutschen Markt aktiv. Das Handling der Vermögensverwaltung, also beispielsweise der Auswahl der zur Umsetzung der angebotenen Anlagestrategien genutzten Fonds obliegt dabei der Pax-Bank, wo hingegen die technologische Plattform von InvestifyTech stammt.

Verantwortlich für das Angebot Pax investify ist auf Seiten der Pax Bank Gregor Kuhl in seiner Funktion des Leiters Asset Management

Als Dritter im Bunde agiert die bewährte Baader Bank, die wie bereits bei zahlreichen anderen Robo-Advisor Anbietern, für die Führung der Anleger-Depots verantwortlich zeichnet.

Pax-Investify - die Kooperationspartner

Kurzübersicht der Angebotsmerkmale > Pax-Investify

AngebotsmerkmaleDaten
Mindestanlagesummeab 5000 €
Sparplanab 50 € monatlich
Kosten und Gebührenab 1,00 % pro Jahr Service-Fee + Fondskosten
Kinderkonto / Junior DepotNein
Anlagestilpassiv / aktiv (Themen-Investments)
Nachhaltige AnlagestrategienJa
Performance-Feekeine

Das Pax-Investify Robo-Advisor Angebot

Pax-Investify bietet Anlegern vor allem eins – ein ausschließlich an ethischen als auch nachhaltigen Kriterien ausgerichtetes modernes Kapitalanlage-Angebot. Entscheidend ist hierbei der sogenannte Ethik-Rat der Pax Bank, der die entsprechenden finalen „Investitions-Entscheidungen“ trifft. Interessierte Anleger, die auf moralisch-ethische, in Kombination mit den Aspekten der Nachhaltigkeit nutzbare Kapitalanlage-Angebote suchen, sollen mit Pax-Investify angesprochen werden. Zudem steht Pax-Investify auch den bereits stehenden Kunden der Pax Bank als Investment-Angebot zur Verfügung.

Insgesamt werden dem Anleger 6 risiko-bezogene Anlagestrategien auf ETF-Basis angeboten die zudem mit insgesamt 18 Themen-Investments (3 wählbar) individualisiert werden können.

Investment-Philosophie und Investment-Strategie

Der Fokus seitens Pax-Investify beim Thema Investment-Philosophie ist eindeutig: Nachhaltig und moralisch-ethisch einwandfrei. Die Investment-Philosophie und das daraus hervorgehende Anlagekonzept von Pax-Investify orientiert somit auf der einen Seite an den klassischen Merkmalen des Vermögensaufbaus wie

Und auf der anderen Seite den individuellen Vorgaben der Pax Bank, die da lauten

  • Einhaltung Sozialer, ethischer und ökologischer Kriterien / Werte

Basierend auf diesen Vorgaben hat die Pax Bank einen Prozess implementiert, der es ihr ermöglicht dem eigenen Anspruch hinsichtlich einer moralisch-ethisch als auch nachhaltigen Geldanlage gerecht zu werden. Dieser Prozess bezieht sich im Kern auf die Auswahl entsprechender Fonds.

So prüft die Pax-Bank vor der Aufnahme eines Fonds, ob dieser zu einer nachhaltigen Entwicklung beiträgt oder diese sogar verhindert. Grundlage einer solchen Prüfung stellt ein mehrstufiges Bewertungsverfahren mit Ausschlusskriterien dar und zwar in Kombination mit einem weiteren Auswahlverfahren der nachhaltigsten Unternehmen. Wobei hier nach dem sogenannten Best-in-Class-Ansatz verfahren wird.

Darüber hinaus unterstützt der Ethik-Beirat der Pax-Bank bei der Ausgestaltung der Anlagekriterien – nach christlich-sozialen Gesichtspunkten. In den Fonds der Pax-Basisanlage ist somit kein Unternehmen enthalten, das in kritischen Geschäftsfeldern (z. B. Rüstung, Kohle, Pornografie) schwerpunktmäßig tätig ist oder kritische Geschäftspraktiken (z. B. Kinderarbeit, Korruption) anwendet.

Anlageklassen und Anlageuniversum

Pax-Investify nutz zur Umsetzung seiner 6 Anlagestrategien sowohl ETFs als auf aktiv gemanagte Fonds ein. Die ETFs kommen ausschliesslich bei den Basisanlagen zum Einsatz, wo hingegen die aktiv gemanagten Fonds bei den Themen-Investments Verwendung finden.

Das Onboarding

Wer sich für den ethisch-nachhaltig investierenden Roboadvisor der Pax Bank interessiert muss, wie bei fast allen Mitbewerbern auch, dem Prozess des Onboardings, in dem die individuelle Risikoneigung anhand eines Fragebogens ermittelt wird, durchlaufen.

Der Online-Fragebogen umfasst dabei die folgenden Fragen

  • Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrer Geldanlage?
  • Wie lange möchten Sie Ihr Geld investieren?
  • In welchem Haushalt leben Sie?
  • Wie hoch ist das monatliche Nettoeinkommen in Ihrem Haushalt?
  • Wie hoch sind die monatlichen Ausgaben in Ihrem Haushalt?
  • Wie hoch ist der monatliche Überschuss in Ihrem Haushalt?
  • Wie hoch ist Ihr liquides Vermögen?
  • Wie hoch ist Ihr gebundenes Vermögen?
  • Wie hoch sind Ihre Verbindlichkeiten?

Weiter geht es dann mit Fragen zur Risikoneigung mit Antwortmöglichkeit auf Basis einer Skala von 1 (sehr) bis 5 (gar nicht) >> 

  • Die Gefahr, einen Teil meines Vermögens zu verlieren, belastet mich stark.
  • Auch kleine Verluste machen mich schon nervös.
  • Die Sicherheit einer Geldanlage ist mir am Allerwichtigsten.
  • In Geldangelegenheiten gehe ich nur ungern Risiken ein.
  • Ich möchte höhere Renditen erzielen und bin bereit, Risiken zu akzeptieren.
  • Berufliche Erfahrungen in der Finanzdienstleistungsbranche
  • Haben Sie je Wertpapierdienstleistungen in Anspruch genommen?
  • Welche Kenntnisse und Erfahrungen haben Sie im Umgang mit Wertpapieren?

Sind diese Fragen beantwortet, erfolgt die Ermittlung der Risikoklasse (Bandbreite hier von Risikolasse 1 bis hin zu 7) nebst einer kurzen Erläuterung der ermittelten Risikoneigung.

Ermittlung Risikoprofil Pax Investify

In den folgendem Schritt kann der Mindestanlagebetrag (min. 5.000 €) sowie ein monatlicher Sparbetrag (ab 50 €) sowie die gewünschte Laufzeit der Geldanlage eingegeben werden. Anhand der eingegebenen Werte kann dann auch gleich eine mögliche Wertentwicklung betrachtet werden.

Im weiteren Verlauf besteht dann die Möglichkeit die anhand des ermittelten Risikoprofils ermittelte Anlagestrategie mit sogenannten „Themen-Investment“ zu individualisieren oder auch nicht. Die Auswahl von bis zu 3 Themen-Investments kann vorgenommen werden, ist aber kein Muss. Kann also an dem Punkt des Onboardings auch übersprungen werden.

Abschließend erfolgt dann die Präsentation des finalen Anlagevorschlages, der neben der Zusammensetzung des Portfolios auch Informationen hinsichtlich der zu erwartenden Kosten als auch verschiedenen Rendite-Szenarien beinhaltet.

Pax-Investify Anlagevorschlag final

Performance-Daten

Erfreulicherweise weist Pax-Investify auf der dazugehörigen Webseite die bisher erzielten Wertentwicklungen seiner Basis-Investments als auch seiner Themen-Investments aus.

Im Folgenden die Wertentwicklungen der 7 Basisstrategien auf Jahresbasis seit deren Auflage im November 2018 bis heute (November 2021) als auch deren Gesamt-Performance:

Wertentwicklung Pax-Investify Anlagestrategien Basis

Assets under Management

Leider sind keine Zahlen dahingehend bekannt, wie hoch die Summe der Anlegergelder, die seitens der Pax Bank mit ihrem Robo-Advisor Angebot verwaltet werden.

Mindesteinlage und Sparplan

Um das Robo-Advisor Angebot Pax-Investify der Pax Bank nutzen zu können, muss hierzu einen Mindestanlage-Betrag in Höhe von 5.000 € einmalig investieren.

Neben der geforderten Mindesteinlage in Höhe von 5.000 € bietet Pax-Investify zudem die Möglichkeit einen monatlichen Sparplan einzurichten. Die Mindestsumme beträgt hier 50 € und kann bis zu 5.000 € monatlich aufgestockt werden. Ein Entnahmeplan wird hingegen bis dato nicht angeboten.

Kosten des Robo-Advisor Angebotes

Wie bei fast allen anderen Mitbewerbern im Robo-Advisor Markt so setzt sich bei Pax-Investify das Kosten- und Gebührenmodell aus zwei Elementen zusammen – und zwar

  • Der allgemeinen Service-Fee

Als auch

  • Den Produktkosten

Zudem ist das Kostenmodell bei der Verwaltungspauschale nach Höhe der Anlagesumme gestaffelt. Dabei stellt sich das Kostenmodell von Pax-Investify im Detail wie folgt dar:

  • ab 5.000 Euro Anlagebetrag >> 1,0 % Service-Fee per anno
  • ab 100.000 Euro Anlagebetrag >> 0,8 % Service-Fee per anno

Dem sind noch die Produktkosten hinzu zu rechnen, die sich wie folgt darstellen:

  • Basisanlage >> durchschnittlich 0,67% per anno
  • Anlagethemen >> durchschnittlich 0,56% per anno ((Die Kosten variieren je Thema zwischen 0,15% – 1,60%)

Pax-Investify - das Kosten- und Gebührenmodell

Damit siedelt sich das Robo-Advisor Angebot der Pax Bank eindeutig im oberen Preis-Segment aller Mitbewerber ein.

Pro- / Contra des Pax-Investify Robo-Advisor Angebotes

 

Pro >>

  • Geldanlage nach ethisch-nachhaltigen Kriterien
  • Möglichkeiten der Individualisierung durch Themen-Investments
  • Bafin lizensierter Anbieter
  • Möglichkeit der Sparplan-Einrichtung ab 50 Euro

Contra >>

  • Mit 5.000 € relativ hohe Mindestanlagesumme
  • Sparplan nur in Verbindung mit Mindesteinlage
  • Kosten relativ hoch
  • Kein Junior-Depot
  • Kein Entnahmeplan

Das Fazit zu Pax-Investify

Wer bei seiner Geldanlage ausschließlich ethisch korrekt als auch nachhaltig investieren möchte und sich dabei sicher sein möchte einen renommierten Anbieter vorzufinden, der sich diesen Werten verschrieben hat, findet in dem Roboadvisor Pax-Investify der Pax Bank sicherlich das beste Angebot.

Wer zudem als Anleger ein Interesse daran hat sein Geld nicht nur in eine vorgefertigte Anlagestrategie zu investieren, sondern einen gewissen Grad der Individualisierung sucht, ist auch unter diesem Aspekt in Verbindung mit den Themen Ethik und Nachhaltigkeit bei Pax-Investify gut aufgehoben.

Beim Thema Rendite und Kosten ist Pax-Investify jedoch nur Mittelkassen beziehungsweise Oberklasse, was das Thema Kosten angeht. Mit mehr als 1,5 % Gebühren ist der Robo-Advisor der Pax Bank alles andere als günstig. Und mit einem Blick auf die bisher erzielte Performance bei den konservativen, sicherheitsorientierten Anlagestrategien wird deutlich, dass Pax-Investify erst dann interessant werden könnte, wenn ein Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren in Betracht gezogen wird.

Aktuelle Gutscheine / Sonderaktionen

Derzeit gibt es bei Pax-Investify keinerlei Neukunden-, und / oder Bonus-Aktionen.

Pax-Investify » RoboAdvisor-Portal.com - das Infoportal

Markus G

Markus ist der “Kopf” des Teams. Ideengeber, Vermarkter, Redakteur und irgendwie an allem auf diesem Portal beteiligt. Ohne ihn würde es dieses Portal so nicht geben. Eine Idee – entstanden aus dem persönlichen Interesse an FinTech und nun langjähriger Erfahrungen in der Finanz-Szene. Zudem ist Markus Kolumnist auf zahlreichen Investment-Plattformen – vor allem im englischsprachigen Raum, aber u.a. auch auf Focus.de