Roboadvisor-Kooperation: Boerse.de und Investify starten „myChampions100“

Das renommierte Börsen-Magazin Boerse.de, ein Online-Angebot der seit 1987 bestehenden TM Börsenverlag AG hat nun gemeinsam mit Investify Tech eine neue digitale Vermögensverwaltung (Robo-Advisor) namens „myChampions100“ ins Leben gerufen.

Roboadvisor-Kooperation: Börse.de und Investify starten „myChampions100“ » RoboAdvisor-Portal.com - das Infoportal

Markus G

22. April 2022

myChampions100 - Roboadvisor-Kooperation Börse.de und Investify-Tech

22. April 2022

Der eher ungewöhnliche Name des neuen Robo-Advisor Angebotes von boerse.de kommt dabei nicht von ungefähr, sondern basiert auf einem, bereits seit dem Jahr 2002 bestehenden Angebot der Börsenplattform, wonach die, nach den Kennzahlen der Performance-Analyse 100 langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien das Prädikat „Champion“ des boerse.de Aktienbriefs erhalten.
Basierend auf diesen 100 Aktien ermöglicht die neue digitale Vermögensverwaltung „myChampions100“ der  boerse.de Vermögensverwaltung GmbH  potenziellen Anlegern jetzt die Möglichkeit direkt in dieses „Aktienpaket“ zu investieren. Die Mindesteinlagesumme beträgt hierbei 100.000 €, was sich aufgrund der Investition in Einzeltitel begründen lässt.

Neben dem Initiator des neuen digitalen Kapitalanlage-Angebotes der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH agieren Investify-Tech als Technologie- und Regulatorik-Provider als auch die renommierte Baader Bank als Depotbank.

“myChampions100“ – Mindestanlagesumme, Anlagestrategien und Kosten

Der neue Anlageservice „myChampions100“ kann von interessierten Anlegern, wie eingangs bereits erwähnt, ab einer Anlagesumme von 100.000 Euro im eigenen Depot direkt von 100 Champions-Aktien profitieren. Dabei erlaubt es das Bruchteilgeschäft der depotführenden Baader Bank, beispielsweise in 0,4 Aktien von Alphabet, in 0,3 Amazon-Aktien oder in 0,1 Lindt Sprüngli-Anteile zu investieren.

Angeboten werden vier Risikoklassen

  1. myChampions25 – sicherheitsorientiert = 25% Champions, 75% Anleihen
  2. myChampions50 – ausgewogen = 50% Champions, 50% Anleihen
  3. myChampions75 – dynamisch = 75% Champions, 25% Anleihen
  4. myChampions100 – renditeorientiert = 100% Champions, 0% Anleihen

Anleger sind via „myChampions100“-App jederzeit über die Depotentwicklung sowie alle Transaktionen informiert und erhalten den boerse.de-Aktienbrief als Informationsmedium für alle 100 Champions Aktien kostenlos.

Die für die Nutzung des neuen Kapitalanlage-Angebotes anfallenden Kosten und Gebühren stellen – orientiert an der Höhe des Anlage-Volumens – gestaffelt auf:

Anlagebetrag     Verwaltungshonorar   Kosten Baader Bank   Höhe Performance Fee
Ab 100.000 €       1,6% p.a.*                     0,35% p.a.                     10%*
Ab 500.000 €       1,5% p.a.*                     0,30% p.a.                     10%*
Ab 1.000.000 €    1,4% p.a.*                     0,25% p.a.                     10%*

*Unabhängig vom Anlagevolumen kommen dazu jeweils 19% gesetzliche Mehrwertsteuer auf das Verwaltungshonorar und die Performance Fee.

Klare Aufgabenverteilung beim Roboadvisor Angebot „myChampions100“

Das Asset Management erfolgt über die boerse.de Vermögensverwaltung, einem von der
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenen Wertpapierinstitut, das sich als Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) einem strikten Ehrenkodex verpflichtet hat und zu den Unterzeichnern der „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ der Vereinten Nationen (UN PRI) gehört.

investify TECH übernimmt vom Onboarding bis zum Reporting alle Aufgaben aus einer Hand, inklusive aller Backoffice-Prozesse, sodass keine regulatorischen Belastungen entstehen.

Die Stimmen der Projekt-Beteiligten zur neuen Kooperation

So zeigen sich die beiden Projektbeteiligten zuversichtlich, dass sie mit dem neuen Kapitalanlage-Angebot eine Lücke am Markt schließen:

Thomas Müller Börse.de„Wir haben mittlerweile mehr als 300 Millionen Euro Assets under Management, aber Kunden, die unsere boerse.de Fonds, die boerse.de-Index-Zertifikate oder den boerse.de Gold-ETC kaufen möchten, müssen immer über ihre Bank bzw. ihren Broker gehen, um dort zu ordern, und auf diesem Weg verliert sich natürlich der eine oder andere Interessent. Dies ändert sich nun dank der Kooperation mit investify, denn die digitale Vermögensverwaltung „myChampions100“ kann direkt und bequem dort abgeschlossen werden, wo es der Kunde will – vollständig digital.

Und wir haben uns bewusst für investify TECH als Umsetzungspartner entschieden, da dort die komplette Infrastruktur für die Anbindung und Verwaltung unserer Anleger bereitgestellt wird. Somit ist unser Anlageservice gut skalierbar. Auch die technische und regulatorische Weiterentwicklung wird über den Plattformansatz abgedeckt. Wir bleiben Face to the Customer, und Anleger schließen mit uns den Vermögensverwaltungsvertrag. Das bedeutet konkret, dass wir uns auf unsere Kernkompetenzen Asset Management und Marketing fokussieren können“ “, so Thomas Müller, Gründer und Geschäftsführer der boerse.de-Unternehmen.

Auch Dr. Harald Brock, einer der Geschäftsführer von investify TECH, zeigt sich begeistert über die neue Kooperation:

Dr. Harald Brock - Investify„Wir freuen uns, dass wir unsere Partnerschaften nun mit der boerse.de-Gruppe um einen zukunftsweisenden Embedded-Wealth-Ansatz erweitern können. Die boerse.de Vermögensverwaltung ist auf der einen Seite bereits erfolgreich als Vermögensverwalter mit persönlicher Betreuung und als Initiator der boerse.de-Champions-Fonds aktiv. Auf der anderen Seite sind die Rosenheimer die Pioniere bei Finanzportalen und besitzen somit ideale Voraussetzungen für ein erfolgreiches Angebot. Wir sorgen mit unserem End-to-End-Ansatz dafür, dass sich unser Partner auf die Entwicklung zielgerichteter Produkte und den Vertrieb konzentrieren kann“.

Mehr Informationen zu „myChampions100“ finden sich hier >> myChampions100

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
Pinterest
Pocket
Reddit
XING

Wie hat dir der Artikel gefallen? Lass uns doch einfach ein “Daumen Hoch” oder “Daumen runter” da! Danke!  

Du hast bereits abgestimmt!
Roboadvisor-Kooperation: Börse.de und Investify starten „myChampions100“ » RoboAdvisor-Portal.com - das Infoportal

Markus G

Markus ist der “Kopf” des Teams. Ideengeber, Vermarkter, Redakteur und irgendwie an allem auf diesem Portal beteiligt. Ohne ihn würde es dieses Portal so nicht geben. Eine Idee – entstanden aus dem persönlichen Interesse an FinTech und nun langjähriger Erfahrungen in der Finanz-Szene. Zudem ist Markus Kolumnist auf zahlreichen Online-Plattformen – vor allem im englischsprachigen Raum (The Verge, Talkmarkets, Stockopedia, aber u.a. auch auf Focus.de
Empfehlungen aus der Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.